Aktuelles

100 Jahre VfR

100 Jahre Fußball in Bischofsheim: Eigentlich ein Riesen-Anlass zum Feiern. Doch daraus wird 2021 nichts...

Bischofsheim – Man soll Feste feiern, wie sie fallen. Sagt der Volksmund. Nun, als dieses geflügelte Wort entstand, wusste der Urheber noch nichts von der Corona-Pandemie... Sich in Verzicht zu üben, war und wird in den kommenden Monaten besonders für die VfR-Mitglieder eine Parade-Disziplin. Viele Aktivitäten des Vereins in ihrer geplanten Form mussten bisher schon gestrichen werden, darunter jetzt auch der 100´te Geburtstag. Dieser VfR wird 2021 stolze 100 Jahre alt.

Alle Planungen für ein rauschendes Jubiläumsjahr seien aber schon im Winter buchstäblich „auf Eis gelegt worden“, bedauern die beiden Vorstände Axel Braun und Manfred Markert und sie hoffen dass zu einen späteren Zeitpunkt die Festlichkeiten nachgeholt werden können.

VfR Stadt Bischofsheim stellt neuen Jugendspielleiter

Auf eine Perspektive, wann sie wieder organisiert Fußball spielen dürfen, müssen Kinder und Jugendliche sowie ihre Vereinstrainer weiterhin warten. So der Ball in Zukunft rollt, stehen ihnen beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) neue Ansprechpartner für den Kreis Rhön zur Verfügung. Einer von ihnen ist Bastian Kleinhenz, der dieser Tage zum Junioren-Spielgruppenleiter berufen worden ist.

 

Bastian Kleinhenz ist 21 Jahre alt und lässt sich in Münnerstadt zum Erzieher ausbilden. Er engagiert sich seit vielen Jahren ehrenamtlich. 2013 legte er die Prüfung zum Fußball-Schiedsrichter ab, inzwischen hat er sich als Unparteiischer in die Kreisliga Rhön hochgearbeitet. Beim VfR Stadt Bischofsheim ist Kleinhenz seit 2019 stellvertretender Jugendleiter und trainiert darüber hinaus selbst die U 11. Beim WSV Oberweißenbrunn bringt sich Kleinhenz als Übungsleiter im Schülersport sowie als Betreuer des alljährlichen Zeltlagers ein. Und beim Feriencamp des BFV am Volkersberg fungiert er als Trainer und Betreuer.

 

Originalartikel

Absage Jahresabschlussfeier 2020

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

 

 

aufgrund der aktuellen Situation der Covid 19 Pandemie müssen wir leider unsere traditionelle Jahresabschluss Feier am 19.Dezember 2020 absagen.

 

 

Wir werden alle Ehrungen und Danksagungen, die immer ein wichtiger Bestandteil unserer Jahresabschluss Feier sind, im Sommer 2021 im Rahmen der Festaktivitäten zu unserem 100-jährigen Jubiläum vornehmen.

 

 

Wir möchten uns ausdrücklich bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Gönnern unseres VfR herzlich für die Treue und Unterstützung, in diesem für den Verein äußerst schwierigen Jahr 2020, bedanken.

 

 

Leider müssen wir zudem unsere Junioren-Hallenturniere im Dezember 2020/21 aufgrund der Corona Pandemie absagen.

 

 

Besonderer Dank gilt allen Trainern und Betreuern unserer Juniorenmannschaften für Ihre hervorragende Arbeit mit unseren zurzeit ca. 80 Kindern und Jugendlichen in der Fußballsport-Ausbildung.

 

 

 

 

Die Vorstandschaft

 

VfR Stadt Bischofsheim 1921 e.V.

 

Axel Braun

 

1.Vorstand

 

Neue Jacken und Tasse bei deinTeam24.de

Macht mit bei Scheine für Vereine

Helft unserem VfR und unterstützt ihn auch und gerade wegen der Corona-Krise bei der "Scheine für Vereine" Aktion von REWE. Die Aktion gilt noch bis zum 20.12.2020, also sammelt fleißig. So könnt Ihr uns helfen:

Alternativ könnt ihr auch einfach die Scheine vor Ort bei REWE in unsere Box einwerfen, welche ihr hier seht:

Danke für Eure Unterstützung!

 

Nähere Infos und Quelle:

https://scheinefuervereine.rewe.de/

Bambinitraining

Ein neuer Bus für den VfR Bischofsheim

Bus; VfR; VfR Stadt Bischofsheim; Kreuzbergallianz
Nähere Infos mit Klick auf das Bild

Wünsche oder Anregungen zu dieser Webseite bitte an:

Ossig & Partner

Steuerberater - Wirtschaftsprüfer